Fotogalerie

Statistiken

Seitenaufrufe : 207482
Süddeutsche Meisterschaften in Tutzing PDF Drucken E-Mail

Süddeutsche Meisterschaften in Tutzing

 

Zum ersten Mal war Tutzing der Austragungsort für die Süddeutschen Meisterschaften im Kickboxen. Mit über 200 Teilnehmern aus Bayern und Baden Württemberg war das Turnier zahlreich besucht.

Die Dingolfinger Kickboxerin Verena Huber ging dieses Mal wieder in zwei Disziplinen an den Start. In der Disziplin Damen Leichtkontakt bis 65kg erkämpfte sich Huber den zweiten Platz. Nach dem Sieg über Buchig Olga aus Oberfranken, stand Verena im Finale ihrer Konkurrentin aus Erding, Claudia Bruckner, gegenüber. Nach anfänglichem Punkterückstand der ersten Runde, konnte Verena den Rückstand in der zweiten Runde wieder aufholen. Am Ende jedoch reichte es jedoch nicht mehr zum Sieg und Huber musste somit ihrer Kontrahentin den Sieg in dieser Disziplin überlassen.

Doch dem nicht genug. Auch in der Disziplin Damen Vollkontakt bis 65kg standen sich Huber - nach dem Halbfinalsieg über Miriam Lang aus München- und Bruckner im Finale erneut gegenüber. Drei spannende Runden in denen beide Kämpferinnen bis an ihre Grenzen gingen, boten den Zuschauern einen hervorragenden Kampf. Dieses Mal jedoch ließ Huber keine Zweifel offen und gewann am Ende mit 2:1 Kampfrichterstimmen.

Mit einem ersten und zweiten Platz auf den Süddeutschen Meisterschaften hat sich Huber für die Deutsche Meisterschaft Mitte Juni in Berlin qualifiziert. Diese werden über den weiteren Verlauf des Jahres entscheiden. Ein Sieg würde eine deutliche Empfehlung für die Europameisterschaften im Oktober in der Türkei bedeuten. Zuvor jedoch steht eine intensive Vorbereitung auf das Event im Juni bevor.

 
Copyright © 2018 1. Karateclub Dingolfing e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.