Fotogalerie

Statistiken

Seitenaufrufe : 207497
Deutschlandpokal in Hamburg PDF Drucken E-Mail

Deutschlandpokal in Hamburg

 

Letzter Test vor der Europameisterschaft

 

Kurz vor der Europameisterschaft der Amateur-Kickboxer in Aserbaidschan, bot der Deutschland Pokal noch einmal die Gelegenheit sein Können unter Beweis zu stellen. Knapp 800km reiste die Dingolfinger Kickboxerin Verena Huber nach Hamburg um den letzten Test zu bestehen.

Nach einigen Verzögerungen, konnte Verena an diesem Tag zum ersten Mal in den Ring steigen. Nach gewonnenem Vorkampf, standen sich Jessica Schütte aus Lüdenscheid und Verena Huber im Finale gegenüber. Die junge ambitionierte Kämpferin konnte Verena jedoch während der drei Runden nichts entgegensetzen, und stand somit als Siegerin fest.

Nach kurzer Verschnaufpause startete auch schon die Leichtkontaktklasse der Damen bis 65kg, in welcher Verena auch bei der kommenden Europameisterschaft für Deutschland an den Start gehen wird. Astrid Schulz und Verena boten einen technisch und taktisch schönen Kampf, den die bayerische Sportlerin eindeutig für sich entscheiden konnte. Im Finale hieß die Gegnerin Melanie Pflüger aus Köln. Melanie gilt als die härteste Kontrahentin von Verena. Aber auch in diesem Finale ließ Verena keine Zweifel an ihrer Nominierung offen und ging am Ende mit 3:0 Richterstimmen als Siegerin hervor.

Anfänger sind jederzeit gerne beim KC Dingolfing willkommen. Trainingszeiten für Kinder Mo und Do 18-19Uhr, Erwachsenen Mo und Do 19-21:00 Uhr.

 

 
Copyright © 2018 1. Karateclub Dingolfing e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.